Jubiläumsvideo zum Festakt der Predigtpreisverleihung 2009 mit Musik aus der Proud Music Library

Der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG in Bonn stiftet seit dem Jahr 2000 den Predigtpreis. Für das Video zum Festakt der Predigtpreisverleihung 2009 wurde mit Musik aus der Proud Music Library unterlegt. Es kam u.a. der Titel „Air“ von Johann Sebastian Bach zum Einsatz. Die Preisverleihung findet jährlich in der Schlosskirche der Universität zu Bonn statt. Die Preisträgerinnen und Preisträger dieses nicht dotierten Preises erhalten eine Bronzeplakette, die im Kloster Maria Laach (Eifel) geschmiedet wurde und eine Hausbibel. Die bisherigen Preisträger sind hier zu finden.

Der Predigtpreis versteht sich als ökumenische Auszeichnung für diese herausragende Form der öffentlichen Rede. Weitere Informationen zur Preisverleihung, zur Teilnahme am Wettbewerb und die ausgezeichneten Predigten findet man auf der Website des Predigtpreises (www.predigtpreis.de).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *