Jede Menge Mikros

Verschiedene Kondensatormikrohersteller bieten in Halle 5.1 einen Überblick über ihr Mikrofonprogramm. Unten die Bilder von Studio Projects und PMI Audio. Im Falle der ersten beiden sind die Antestmöglichkeiten wohl eher auf Anmutung und Haptik und fürs Prinzip gedacht, denn obwohl es in Halle 5.1 durch Auslagerung der DJ Stände dieses Jahr wesentlich angenehmer ist, kann man von einem „echten“ Mikrotest natürlich nicht sprechen. Aber für einen Überblick über das auch dieses Jahr wieder stark angewachsene Mikrofonprogramm, sowie einen ersten Eindruck von der Verarbeitungsqualität sollte es reichen, und natürlich kann man sich im Gespräch informieren. Die Hersteller Rode (mit dem durchgestrichenen o) und Fostex verzichten konsequenterweise daher.

Merken

Rund um den SPL Stand

Ein paar Eindrücke, was SPL so alles an Spezialtools fürs Rack anbietet.

Rackpack:DSCN4595

Passeq, wie der Name schon sagt: ein passiver EQDSCN4596

spl Transducer:

DSCN4597

Frontliner:

DSCN4598

Ein Monitor und Talkback-Controller mit jeweils mehreren Wegen:DSCN4599

spl 8 Channel Volume Control

DSCN4601

und noch ein paar Racks:

DSCN4602

DSCN4604

DSCN4603