Hohner Multimonica

Eine weitere Kuriosität haben wir soeben am Stand des Synthesizer Magazins entdeckt. Eine Hohner Multimonica. Dieses noch obskurere Instrument aus dem umfangreichen Hohner Programm wurde wohl in den 1940ern vermarktet ist ein Zwitter aus Akkordion (unteres Manual) und Sägezahn-Synthie (oberes Manual), soweit ich weiß.

DSCN4661