Was heißt SIAE?

italy-land.jpg

Quelle: www.istockphoto.com

SIAE steht für die italienische Verwertungsgesellschaft „Società Italiani Autori ed Editori“ und entspricht der deutschen GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte). Nutzt man in Deutschland ein Werk, dass über die SIAE „geschützt“ ist, so ist zur Meldung dieser Nutzung die jeweilige Bezirksdirektion der GEMA zuständig.