Was ist Smooth Jazz?

GEMA-Repertoire und GEMA-freie Musik aus dem Genre Smooth Jazz
Smooth Jazz aus der Proud Music Library (auch gemafrei)

Das Genre Smooth Jazz ist ein Untergenre des Jazz und in der Regel Instrumentalmusik. Der Begriff wurde ursprünglich für ein neues Radioformat gegen Ende der 1970er Jahre geschaffen. Hier verbinden sich die Elemente der Pop- und Jazzmusik, wonach die Harmonien/Melodien einfach und transparent gehalten werden. Smooth Jazz wird oft mit „Easy Listening“ oder anspruchsloser Hintergrundmusik verwechselt.

In der Proud Music Library findet sich sehr viel Material aus dem Genre Smooth Jazz. Einige Tracks sind auch gemafrei, was bedeutet, dass die Autoren mit ihren Werken nicht bei einer in- oder ausländischen Verwertungsgesellschaft registriert sind.

Bei Fragen hierzu stehen wir auch gerne für eine kostenlose Beratung telefonisch unter +49 (0)6132 43 088 30 zur Verfügung. In dringenden Fällen am Besten eine Email schreiben an support@proudmusiclibrary.com.

Proud Music Library
Proud Music Library – Music to be proud of

Merken

Merken

Die Suche der Proud Music Library überarbeitet

1. Wir haben die Startseite der Proud Music Library etwas entschlackt und eine Übersicht der verschiedenen Musikstile nach Haupt-Genres dargestellt (siehe Pfeil). Dadurch wird der Einstieg in die Suche beschleunigt.

mit schnellerer und übersichtlicher Navigation um Stock Music und gemafreie Musik zu finden
Neue Startseite der Proud Music Library mit schnellerer und übersichtlicher Navigation zu den Genres

2. Auch die Genre-Unterseiten wurden verbessert. So hat jede Seite eine „Brotkrümel“-Navigation erhalten und zeigt somit den Pfad zur aktuellen Seite (siehe Markierung). Dadurch erleichert sich die Orientierung innerhalb der tief verzweigten verschiedenen Musikstile. Der Begriff Brotkrümelnavigation entstammt dem Märchen Hänsel und Gretel. Dort haben sie Brotkrumen auf den Weg gestreut, um den Weg aus dem Wald zurückzufinden.

Brotkrümelnavigation oder Brotkrumennavigation (englisch breadcrumbs, breadcrumb navigation) in der Suche für Stock Music der Proud Music Library
Brotkrümelnavigation oder Brotkrumennavigation (englisch breadcrumbs, breadcrumb navigation) in der Suche für Stock Music der Proud Music Library

Merken

Was ist eine Stock Music Library?

Stock Music ist eine günstige Alternative gegenüber der Verwendung von populären und bspw. durch Charts bekannte Musik in einem Werbefilm, Imagefilm oder sonst. AV-Produktion.

Live-Suche nach Stock Music in der Proud Music Library gleich hier starten:

 

In der Proud Music Library nach Stock Music suchenSuchmaschine für Stock Music in der Proud Music Library:

Stock Music oder auch „Stock-Musik“ ist speziell für den Einsatz in Audio- und audiovisuellen Produktionen produziert worden, wird aber auch gerne als Hintergrundmusik oder als Underscore verwendet.

Im Gegensatz zu früher, wo Stock Music auf CD im Red Book Audio-Format ausgeliefert wurde, um ein einfaches Cueing und eine schnelle Synchronisation zu ermöglichen, wird heute Stock Music als Download zur Verfügung gestellt.

GEMAfreie Musik für Beschallung aus der Proud Music Library
Stock Music findet auch Verwendung für Beschallung von Betriebsstätten

 

Grundsätzlich haben die Anbieter von professioneller Stock Musik Komponisten unter Vertrag, die einen Wahrnehmungsvertrag mit einer Verwertungsgesellschaft geschlossen haben, z.B. mit ASCAP, BMI, SOCAN, GEMA, SIAE, PRS und APRA. Für die öffentliche Aufführung oder mechanischer Vervielfältigung fallen hier zusätzliche Gebühren an. In der Proud Music Library findet man jede Menge GEMA-freie Stock Music. Etwa 1/3 der Musik (etwa 8.500 Musiktitel, Stand: Feb. 2015) ist GEMA-frei und als solche auch gekennzeichnet. Den Aktuellen Überblick findet man hier!

Weitere Links:

Tipps und Tricks! Wie findet man am Besten Stock Music?

Was ist Production Music? Stock Music?

Für nicht-kommerzielle Nutzung („private“ Nutzung, z.B. Urlaubsvideos, GoPro-Videos) bieten wir rund 100 GEMA-freie Musiktitel auch zum kostenlosen Download und Einsatz an. Mehr erfahren…

 

Merken

Merken

Merken

Merken

eCommerce Camp 2015. Wir sind dabei!

010_eccj13_pics_by_Alexander_Talmon_Proud_Sourcing

Auch dieses Jahr werden wir mit einigen Mitarbeitern auf dem eCommerce Camp 2015 in Jena vom 12 bis 14. März vertreten sein. Dieses Camp ist mittlerweile fest in unserem Terminkalender vermerkt, da sich jährlich hunderte von Shop-Entwicklern und Admins in Jena für 2 Tage (Un)Konferenz treffen, um über aktuelle Trends in der Shop-Programmierung – sei es mit OXID, Shopware, Magento, etc. – zu diskutieren. Themen wie Usability oder UX (User Experience) stehen auch auf der Tagesordnung. Da die Proud Music Library ein Online-Shop für Production Music und GEMA-freie Musik ist, liegt es nahe, dass wir auch dort sind.

Merken

Was ist eine Production Music Library?

 

Production Music bzw. Produktionsmusik oder Stock Music ist Musik, die zur Nutzung in TV-Beiträgen, Film, Werbung, Videospielen oder Imagefilmen fertig produziert wird. Lizenzgeber zur Nutzung sind in der Regel sog. Production Music Libraries. Produktionsmusik ist nicht im normalen Musikhandel erhältlich.

Production Music Libraries besitzen alle Nutzungsrechte an ihrem Content und bieten diese zu festen nutzungsbezogenen Tarifen an. Die Musiktitel werden aus einer Hand lizenziert, da die Rechte umfänglich geklärt sind (pre-cleared Music). Daher wird Production Music oft auch als Royalty-free Music verstanden.

Das musikalische Spektrum an musikalischen Stilen und Genres ist breit gefächert. Viele Libraries spezialisieren sich auf die Nachahmung populärer Musikstücken, die ihren „Vorbildern“ zum Verwechseln ähnlich klingen, sog. Sound alikes. Einige Libraries wie z.B. die Proud Music Library bieten an, Musik nach Vorgaben des Auftraggebers neu zu schaffen.

Production Music ist oftmals reine Instrumentalmusik, die in verschiedenen Variationen (sog. Mixes) angeboten wird. Neben UnderscoreVersions, die der reinen Untermalung dienen, gibt es auch Versionen in verschiedenen Aufnahmen, wo das Arragement verändert wurde. Daneben werden die Musiktitel in verschiedenen Versionen in der Länge von 60, 30 oder 15 Sekunden angeboten.

Mittlerweile gibt es auch hochwertige Production Music von Autoren geschaffen, die nicht bei einer Verwertungsgesellschaft einen Wahrnehmungsvertrag geschlossen haben. Diese Musik wird dann als GEMA-freie Production Music bezeichnet. Die Proud Music Library bietet u.a. rund 8.000 Musiktitel an, die GEMA-frei sind.

Woran wird bestimmt, ob Muisk GEMAfrei sit?
Wann ist Musik GEMAfrei?

Für nicht-kommerzielle Nutzung („private“ Nutzung, z.B. Urlaubsvideos, GoPro-Videos) bieten wir rund 100 GEMA-freie Musiktitel auch zum kostenlosen Download und Einsatz an. Mehr erfahren…

Merken

Merken

Merken

Was ist eine Nutzungslizenz?

Eine Lizenz ist eine Erlaubnis etwas zu Nutzen und/oder etwas zu dürfen.

Beispiel: Wer eine Eintrittskarte für ein Konzert kauft, erwirbt zwar Eigentum an der Eintrittskarte, jedoch wichtiger ist, dass er hiermit das Recht erwirbt, das Konzert zu besuchen. Die Eintrittskarte verköpert das Recht.

Bei einer Nutzungslizenz wird dem Erwerber das Recht eingeräumt bspw. eine Musik zu nutzen – im Gegensatz zur reinen Überlassung, wo Verleih, Vermietung, öffentliche Wiedergabe und Vervielfältigung (außer zum privaten Gebrauch) ausgeschlossen sind.

GEMAfreie Musik und Production Music von Proud Music Library goes Android
Androidfähige Smartphones und die Proud Music Library passen gut zueinander

Nutzungslizenzen sind in der Regel an Bedingungen geknüpft. Wer bspw. eine Standard-Lizenz zur Nutzung eines Musiktitels aus der Proud Music Library erwirbt, darf dieses Musikstück gemäß der durch die Lizenzbestimmungen festgelegten Nutzungsrahmen nicht für werbliche Projekte nutzen. Hierfür sind andere Lizenzen einschlägig. Der Nutzungsrahmen definiert hier somit den Umfang der Erlaubnis in Bezug auf den Verwendungszweck. Daher gibt es auch auflagenbasierte Lizenzen, Beschallungslizenzen oder auch Lizenzen zum werblichen Einsatz in Spots (für TV, Radio und Kino). Durch diese differenzierten Lizenzmodelle wird es dem Lizenznehmer erleichert, nur die Lizenz zu erwerben, die er wirklich braucht.

Für nicht-kommerzielle Nutzung („private“ Nutzung, z.B. Urlaubsvideos, GoPro-Videos) bieten wir rund 100 GEMA-freie Musiktitel auch zum kostenlosen Download und Einsatz an. Mehr erfahren…

Merken

Merken

Was ist ein Werkverbindungsrecht?

Production Music und GEMAfreie Musik für Industrie-, Werbe- und Imagefilme
Musik aus der Proud Music Library für Industrie- und Imagefilme

Der Begriff (Werk-)Verbindungsrecht ist ein Recht zur Verbindung von Werken aus verschiedenen Werkgattungen, z.B. Bildwerke wie Filme + Musikwerke wie Orchester-Aufnahmen. Dadurch wird ein neues Werk geschaffen. Hierfür muß vorliegend dem Filmhersteller das Recht eingeräumt werden, die Musik für den Film zu nutzen.

Das Herstellungsrecht bzw. Synchronisationsrecht wird durch die Autoren selbst oder durch einen Verlag eingeräumt, sofern dieser von den Autoren zur Verwertung beauftragt wurde. Sie erhalten durch Lizenzierung eines Titels aus der Library unkompliziert für eine ganze Reihe standardisierter Nutzungsarten online das Recht zur Verbindung unserer angebotenen Musikwerke mit ihren Bildwerken – ohne aufwändige Rechteklärung. Das Recht wird durch eine Lizenz hinreichend dokumentiert.

Merken

Merken

Was bedeutet GEMA-pflichtige Musik?

Ist GEMA-geschützt das gleiche wie GEMA-pflichtig?

„GEMAgeschützt“ bzw. GEMA-pflichtige Musik bezeichnet Musik, für deren Einsatz Tantiemen an eine Verwertungsgesellschaft anfallen. Die deutsche Verwertungsgesellschaft GEMA steht hier vereinfachend oft synonym für Verwertungsgesellschaften anderer Länder, z.B. ASCAP, PRS, SIAE, SEAE, AKM, SUIZA, etc…

Das GEMA-Repertoire wird im deutschen Sprachraum auch als „GEMApflichtige“ Musik bezeichnet. Korrekt wäre allerdings zu sagen: Musik von Autoren, deren Rechteklärung im Hinblick auf die Werkverbindungsrechte für TV-Ausstrahlungen, für Aufführungsrechte und mechanischen Vervielfältigungsrechte generell durch eine in- oder ausländische Verwertungsgesellschaft (in Deutschland: GEMA) durch Vertrag wahrgenommen wird. Ist etwas lang, deswegen kurz: GEMA-Repertoire oder GEMAgeschützte Musik.

 

Die GEMA nimmt auch für Autoren wahr, die bei ausländischen Verwertungsgesellschaften registriert sind

Die Musik muß eben nicht zwangsläufig direkt bei der GEMA registriert sein. Da die Verwertungsgesellschaften weltweit untereinander gegenseitige Wahrnehmungsabkommen geschlossen haben, genügt umgangssprachlich die Unterteilung in GEMAgeschützt oder nicht GEMAgeschützt, d.h. gemafrei.

Die GEMA nimmt die tantiemenbezogenen Interessen der ihr angeschlossenen Komponisten, Texter oder Bearbeiter (kurz: Autoren) wahr. Dies umschließt die Geltendmachung von Lizenzgebühren für die Nutzung des GEMA-Repertoires für bestimmte Nutzungsarten, nämlich das Aufführungsrecht und die mechanische Vervielfältigung, deren Wahrnehmung die Autoren der GEMA eingeräumt haben. Das Herstellungsrecht bzw. Sync-Recht nimmt sie nicht per se wahr für die Autoren wahr. Die Verwertung dieser Rechte ist den Autoren oder deren Verlage idR. vorbehalten oder können in bestimmten Fällen (Bsp. TV-Reportagen, redaktionelles TV) der GEMA übertragen werden.

 

Woran wird bestimmt, ob Muisk GEMAfrei sit?
Wann ist Musik GEMAfrei?

Merken

Merken

 

Woran erkennt man GEMAfreie Musik in der Proud Music Library?

Wenn bei der Kategorie „GEMA:“ Gemafreie Musik steht, dann sind die Autoren nicht einer Verwertungsgesellschaft angeschlossen.

GemAfreie Musik Production Music

Für nicht-kommerzielle Nutzung („private“ Nutzung, z.B. Urlaubsvideos, GoPro-Videos) bieten wir rund 100 GEMA-freie Musiktitel auch zum kostenlosen Download und Einsatz an. Mehr erfahren…

Merken

Merken

Kostenlose GEMA-freie Musik

Production Music aus der Proud Music Library
Proud Music Library – The Production Music Library (GEMA-Repertoire, GEMA-freie Musik, online lizenzierbar, inkusive Direkt-Download, seit 2003)

GEMA-freie Musik oder „lizenzfreie Musik“ ist nur in wenigen Fällen kostenlos. Auch wenn es jede Menge gemafreie Musikkataloge gibt, die behaupten ihre Musikstücke seien lizenzfrei, so ist eher damit gemeint, dass bei Verwendung der Musik im Sinne einer öffentlichen Aufführung, z.B. bei Verwendung in einem Imagefilm, als Filmmusik, in einer Telefonanlage, oder in einem Youtube-Video, keine Tantiemen an eine Verwertungsgesellschaft zu zahlen sind. Die Erlaubnis die Musikstücke zu nutzen, braucht man allerdings sehr wohl. Die bekommt man von dem Rechteinhaber. Das kann der Autor oder die Autoren selbst sein, beispielsweise bei einer Auftragskomposition. Das kann aber auch ein Verlag sein, der über einen gemafreien Musikkatalog verfügt.

Doch auf was erstreckt sich überhaupt die Erlaubnis?

Unter einem Katalog verstand man früher den (Verlags-)Bestand an Notendrucke von Musikstücken – nicht etwa an Tonträger. Bei einem Production Music Verlag wie der Proud Music Library Publishing, geht es um die Vergabe an Lizenzen an Filmmusik, Werbemusik oder auch mal als Untermalung von Telefonansagen an fertigen Tonaufnahmen.

Youtube Channel von Proud Music
Youtube Channel der Proud Music Library
Warum GEMA-freie Musik nicht kostenlos ist

Die Urheberrechte an gemafreien Kompositionen werden im Hinblick auf das mechanische Vervielfältigungsrecht und das Aufführungsrecht lediglich nicht treuhänderisch durch die Verwertungsgesellschaft GEMA wahrgenommen. Jedoch ist der Erwerb einer Nutzungslizenz nötig, nur eben direkt beim Urheber (Komponisten) bzw. Autor. Je nach beabsichtigter Nutzung (zum Beispiel als Filmmusik für einen Imagefilm) fällt also eine entsprechende Lizenzgebühr an. Gemafreie Musik ist somit nicht kostenlos. Kurz: Nur weil keine Tantiemen beispielsweise für den Einsatz in einem Imagefilm an die GEMA gezahlt werden müssen, handelt es sich bei gemafreier Musik nicht um kostenlose Musik.

Wer im juristischen Sinne kostenlose Musik sucht, sucht Musikaufnahmen mit einer kostenlosen Nutzungslizenz. Sofern mit der Musik eine rein private Verwendung beabsichtigt ist, muß man sich um keine Lizenz kümmern. Privat heißt jedoch: „In den eigenen vier Wänden“, „Im eigenen Auto“. Sobald man einen Film durch Hochladen bei einer Videoplattform (Youtube, Vimeo, dailymotion, etc.) veröffentlicht, liegt keine private Nutzung vor. Hier kann man neuerdings auf Musikstücke zugreifen, die als Creative Commons-lizenzierte Musik gekennzeichnet ist (sogenannte Musik unter einer CC-Lizenz). Jedoch auch bei Traditionals, d.h. Werken die zum öffentlichen Gemeingut zählen, da es sich um Volksweisen handelt (z.B. Irish Traditionals, Deutsche Volkslieder), können Werke vertont werden, ohne das die Autoren beteiligt werden müssen, da diese bereits 70 Jahre tot sind (§ 64 Urheberrechtsgesetz). Man sagt hier auch, dass die sog. Schutzfrist abgelaufen ist. Zu beachten ist hier jedoch, daß solche Werke zwar urheberrechtlich nicht (mehr) durch das Gesetz geschützt sind, allerdings dennoch in Bezug auf die Tonaufnahmen Leistungsschutzrechte der ausübenden Künstler bestehen können. Außerdem ist eine Bearbeitung eines gemeinfreien Werkes oder Traditionals nicht gemafrei, wenn der Bearbeiter einen Wahrnehmungsvertrag mit einer in- oder ausländischen Verwertungsgesellschaft geschlossen hat. Dies bedeutet, dass eine Rechteklärung mit den bei der Aufnahme beteiligten Musikern, dennoch erforderlich ist. Hier kann also ebenfalls nicht davon ausgegangen werden, dass Tonaufnahmen von zum Beispiel Traditionals oder Werken klassischer Musik grundsätzlich kostenlos genutzt werden können, auch wenn die Autoren mehr als 70 Jahre tot sind.
Für den kommerziellen Gebrauch ist also Rechtssicherheit aufgrund der Breitenwirkung durch die öffentliche Nutzung, wie etwa bei einer viralen Marketingaktion im Web, für den Musik(be)nutzer ein wichtiges Kriterium, das i.d.R. am Besten von spezialisierten Anbietern beziehungsweise Musikverlagen gewährleistet werden kann.

Ist GEMA-freie Musik rechtssicher?

Da es sich bei einer Einräumung von Nutzungsrechten um eine Lizenzierung handelt, ist der Lizenzerwerb für die Nutzung von Production Music wie auch gema-freier Musik nach § 398 BGB eine Abtretung. Das Verpflichtungsgeschäft ist der Lizenzkaufvertrag nach §§ 433, 453 BGB. Gutgläubiger Erwerb von Rechten ist jedoch ausgeschlossen. Daher hat man als Verlag stets Aufgabe, zu prüfen, mit welchen Autoren und Verlagen man Verträge schliesst. Daher unterhält die Proud Music Library auch eine Rechtsabteilung für die Kunden. Die Rechtsabteilung ist mit einem medienrechterfahrenen Juristen besetzt und kümmert sich um das Vertrags- und Lizenzmanagement.

Für nicht-kommerzielle Nutzung („private“ Nutzung, z.B. Urlaubsvideos, GoPro-Videos) bieten wir rund 100 GEMA-freie Musiktitel auch zum kostenlosen Download und Einsatz an. Mehr erfahren…

Woran wird bestimmt, ob Muisk GEMAfrei ist?
Woran wird bestimmt, ob Muisk GEMAfrei ist?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wie und in welchen Dateiformaten wird geliefert?

Alle Tracks zum Download in 16-bit, WAV-Qualität
Die Musiktitel zu den zugehörigen Lizenzen aus der Proud music Library werden in WAV-Qualität bereitgestellt.

 

Musiktitel, die in der Proud Music Library lizenziert werden, werden per Mail zum Download bereitgestellt. Hier die Formate:

CD-Wav, 44,1 KHz, 16bit, unkomprimiert
mp3, 320 kbit/s (bestmögliche mp3-Qualität)
mp3, 128 kbit/s (Webqualität)

Zudem liefern wir alle Formate in einer ZIP-Datei gebündelt aus.

 

Merken