Was bedeutet „1000 Einheiten“ bei der Standard-Lizenz?

cd.jpg

Quelle: www.istockphoto.com

Wenn man gemafreie und auch GEMA-geschützte Musik aus der Proud Music Library bspw. für ein Imagevideo lizenzieren möchte, das auf Messen oder auch auf der firmeneigenen WEBsite zum Download (oder zum Streaming) angeboten werden soll, wird diese Art der Nutzung von der Standard-Lizenz vollkommen abgedeckt. Egal wie oft das Video heruntergeladen wird oder abgespielt wird. Die Begrenzung auf 1000 Einheiten bezieht sich nur auf sog. physikalische Einheiten, z.B. DVDs, CDs, USB-Sticks, etc…

Was sind die wichtigsten Haupttarifbereiche der GEMA?

Aufführung und Wiedergabe:

* Live-Darbietung

* Wiedergabe von Bild- und Tonträgern

* Filmvorführungen

* Vervielfätigung, Verbreitung und Herstellung von Bildtonträgern, wie:

* Videos, DVDs, CDs, MCs, Schallplatten

* Radio, TV, Kino; kurz: jede öffentliche Ausstrahlung (auch Messefilme)

Daneben fallen GEMA-Gebühren für Online-Nutzung von GEMA-geschützter Musik auf Webseiten, in Webradios und bei Klingeltonverwendung an.

Näheres hierzu von der GEMA selbst.